Research und Analysen

Wir setzen auf einen disziplinierten Anlageprozess auf Basis unserer makroökonomischen Einschätzungen und einer fundamentalen Titelanalyse. Die so gewonnenen Erkenntnisse schlagen sich direkt in Ihren Anlageergebnissen nieder.

September bis Dezember 2019
In einem Umfeld, in dem die meisten Anlageklassen zulegten, erlebten Hedgefonds eines der besten Jahre des letzten Jahrzehnts. Die meisten Strategien erzielten eine positive Performance. [...]
MEHR ANZEIGEN
Unsere monatliche Einschätzung der Asset-Allokation (März 20 [...]
Um ehrlich zu sein: Wir können nicht so tun, als hätten wir den Ausbruch eines neuen von Fledermäusen übertragenen Virus, das den dynamischsten Wirtschaftsraum der Welt wochenlang lahmlegen würde, als [...]
MEHR ANZEIGEN
Unsere monatliche Einschätzung der Asset-Allokation (Februar [...]
Das Jahr 2020 hat so begonnen, wie das letzte Jahr aufgehört hat: mit einem nicht nachlassenden Interesse der Anleger an Aktien und Credit Spreads. [...]
MEHR ANZEIGEN
Unsere monatliche Einschätzung der Asset-Allokation (Dezembe [...]
Die Wiederaufnahme der Gespräche zwischen den USA und China, das nachlassende politische Risiko in Grossbritannien und die dritte Zinssenkung der US-Notenbank (Fed) in vier Monaten unterstützten einen [...]
MEHR ANZEIGEN
Unsere monatliche Einschätzung der Asset Allocation (Novembe [...]
Sowohl die neuen Wendungen beim Brexit als auch die auf Twitter ausgetragenen Handelsdiskussionen zwischen den USA und China sind inzwischen so feste Bestandteile unseres Anlageumfelds, dass es schwie [...]
MEHR ANZEIGEN
Es geht um mehr als die Berücksichtigung von ESG-Ratings
Globale Trends deuten darauf hin, dass die Kapitalbewegungen im anbrechenden Zeitalter des verantwortlichen Kapitalismus in neue Bahnen gelenkt werden. [...]
MEHR ANZEIGEN
Mai bis August 2019
Wir freuen uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass wir im vergangenen Juni für unseren Dachfonds mit unkorrelierter Strategie den angesehenen HFM European Award Fund of Hedge Fund Specialists für 20 [...]
MEHR ANZEIGEN
Zur Überwindung des „Zeitalters der Angst“ sind differenzier [...]
Angesichts der sich abzeichnenden Abkühlung der Weltwirtschaft haben die Anleger Angst vor den Auswirkungen auf die Märkte. [...]
MEHR ANZEIGEN