Adrien Pichoud Adrien Pichoud

18 Jahre Erfahrung
Economist

Dezember 2018
Bei den Aussichten für die Geldpolitik der US-Notenbank (Fed) gab es eine ziemlich abrupte Kehrtwende.[...]
MEHR ANZEIGEN
Unsere monatliche Einschätzung der Asset-Allokation (Novembe [...]
  Im Oktober kam es zu einer heftigen Korrektur an den Finanzmärkten, ausgelöst durch Bedenken über eine Verlangsamung in China, den Höhepunkt der Unternehmensgewinne, den Handelskrieg, den italienis [...]
MEHR ANZEIGEN
November 2018
Die US-Wirtschaft wächst nach wie vor stark. Das war, kurz gefasst, die Botschaft des vorläufigen BIP-Berichts für das 3. Quartal.[...]
MEHR ANZEIGEN
Oktober 2018
War 2017 der Höhepunkt der globalen Wachstumsdynamik nach der grossen Finanzkrise?[...]
MEHR ANZEIGEN
Unsere monatliche Einschätzung der Asset-Allokation (Oktober [...]
Die Ursachen und Symptome der spätzyklischen Dynamiken sind zwar durchaus legitim. [...]
MEHR ANZEIGEN
Unsere monatliche Einschätzung der Asset-Allokation (Septemb [...]
Obwohl der gesamtwirtschaftliche Hintergrund für risikoreichere Anlagen nach wie vor vorteilhaft ist, ziehen mittlerweile deutlich erkennbare Sturmwolken auf, die dazu führen könnten, dass die Risikob [...]
MEHR ANZEIGEN
September 2018
In diesem Sommer wurden die Finanzmärkte durch ein altes, unangenehmes Thema erschüttert.[...]
MEHR ANZEIGEN
August 2018
Das US-BIP-Wachstum blieb auch im 2. Quartal stark und wies mit 4,1% im Quartalsvergleich das höchste Tempo seit 2014 auf. Damit lag es zwar knapp unter den Wachstumserwartungen von 4,2%.[...]
MEHR ANZEIGEN